Massagefachinstitut Riegler

Gewerblicher Masseur

Am Südgarten 71 a, 4060 Leonding

Jetzt online Termin vereinbaren bei Massagefachinstitut Riegler.

  • Angebot wählen
  • Schritt
  • Schritt
  • Schritt

Leonding / Am Südgarten 71 a

30 min.
EUR 42.00
Ganzkörperenergieausgleich ist eine Kombination aus verschiedenen Techniken, individuell angepasst an die jeweilige Konstitution. Faszien: Faszien sind feine, zähe bindegewebige Häute, hüllen beim Menschen die Muskeln ein und grenzen diese voneinander ab. Bei Schmerzen des Bewegungsapparates stehen verklebte Faszien als Ursache unter Verdacht. Faszien werden mittels verschiedener Methoden (Faszientapes, myofasziale Techniken - manuelle in Verbindung mit Massage Cups od. Faszientools, Selbstbehandlung mittels Faszienrolle) gelöst Schröpfen: Ausscheidung von Schlackenstoffen und Lösung von Bindegewebsschichten durch die Sogwirkung der Schröpfgläser. Verbesserung des Energieflusses in den Organgen. Gua-Sha (asiatische Behandlungstechnik): Anregung des Stoffwechsels und Entgiftung des Körpers durch vorsichtiges Schaben der Haut. Moxa (Beifußkraut): Wärmebehandlung bei Kältestagnation (Stau) Ohr-APM:Ohr-Akupunkturmassage (APM): Stimulation der Tsubo's (Akupunkturpunkte) mit APM-Stift um einen ungehinderten Energiefluss zu ermöglichen. Mobilisation der Wirbelsäule, DoIn (=Meridianyoga) Tapen: Ein Tape ist eine Baumwollbandage mit hautfreundlichem, atmungsaktiven Acrylat-Kleber. Tapes werden zur Behandlung von Muskulatur, Sehnen, Faszien (Weichteilkomponenten des Bindegewebe) sowie zur Korrektur von Bewegungsstörungen oder der Förderung des Lymphabflusses eingesetzt..... Empfehlung einer Ernährungsumstellung ( TCM-Ernährungsplan) und regelmäßig Bewegung - Faszientraining, Balancekissen, Theraband mit Trainingsanleitung,..... Kraft, Ausdauer.....Hot-Stone Massage Vitalisierende Tiefenentspannung durch gezielt gesetzte Wärme und der Wirkung wohltuender Aromaöle. Fußreflexmassage Es wird Angenommen, dass jedem Organ oder Körperteil eine bestimmte Zone der Fußsohle bzw. Fußrist entspricht. Die Stimulation dieser Region wirkt sich positiv auf das entsprechende Organ oder Körperteil aus. Bitte bringen Sie zur Behandlung ein Badetuch mit !
40 min.
EUR 52.00
Ganzkörperenergieausgleich ist eine Kombination aus verschiedenen Techniken, individuell angepasst an die jeweilige Konstitution. Faszien: Faszien sind feine, zähe bindegewebige Häute, hüllen beim Menschen die Muskeln ein und grenzen diese voneinander ab. Bei Schmerzen des Bewegungsapparates stehen verklebte Faszien als Ursache unter Verdacht. Faszien werden mittels verschiedener Methoden (Faszientapes, myofasziale Techniken - manuelle in Verbindung mit Massage Cups od. Faszientools, Selbstbehandlung mittels Faszienrolle) gelöst Schröpfen: Ausscheidung von Schlackenstoffen und Lösung von Bindegewebsschichten durch die Sogwirkung der Schröpfgläser. Verbesserung des Energieflusses in den Organgen. Gua-Sha (asiatische Behandlungstechnik): Anregung des Stoffwechsels und Entgiftung des Körpers durch vorsichtiges Schaben der Haut. Moxa (Beifußkraut): Wärmebehandlung bei Kältestagnation (Stau) Ohr-APM:Ohr-Akupunkturmassage (APM): Stimulation der Tsubo's (Akupunkturpunkte) mit APM-Stift um einen ungehinderten Energiefluss zu ermöglichen. Mobilisation der Wirbelsäule, DoIn (=Meridianyoga) Tapen: Ein Tape ist eine Baumwollbandage mit hautfreundlichem, atmungsaktiven Acrylat-Kleber. Tapes werden zur Behandlung von Muskulatur, Sehnen, Faszien (Weichteilkomponenten des Bindegewebe) sowie zur Korrektur von Bewegungsstörungen oder der Förderung des Lymphabflusses eingesetzt..... Empfehlung einer Ernährungsumstellung ( TCM-Ernährungsplan) und regelmäßig Bewegung - Faszientraining, Balancekissen, Theraband mit Trainingsanleitung,..... Kraft, Ausdauer.....Hot-Stone Massage Vitalisierende Tiefenentspannung durch gezielt gesetzte Wärme und der Wirkung wohltuender Aromaöle. Fußreflexmassage Es wird Angenommen, dass jedem Organ oder Körperteil eine bestimmte Zone der Fußsohle bzw. Fußrist entspricht. Die Stimulation dieser Region wirkt sich positiv auf das entsprechende Organ oder Körperteil aus. Bitte bringen Sie zur Behandlung ein Badetuch mit !
50 min.
EUR 62.00
Ganzkörperenergieausgleich ist eine Kombination aus verschiedenen Techniken, individuell angepasst an die jeweilige Konstitution. Faszien: Faszien sind feine, zähe bindegewebige Häute, hüllen beim Menschen die Muskeln ein und grenzen diese voneinander ab. Bei Schmerzen des Bewegungsapparates stehen verklebte Faszien als Ursache unter Verdacht. Faszien werden mittels verschiedener Methoden (Faszientapes, myofasziale Techniken - manuelle in Verbindung mit Massage Cups od. Faszientools, Selbstbehandlung mittels Faszienrolle) gelöst Schröpfen: Ausscheidung von Schlackenstoffen und Lösung von Bindegewebsschichten durch die Sogwirkung der Schröpfgläser. Verbesserung des Energieflusses in den Organgen. Gua-Sha (asiatische Behandlungstechnik): Anregung des Stoffwechsels und Entgiftung des Körpers durch vorsichtiges Schaben der Haut. Moxa (Beifußkraut): Wärmebehandlung bei Kältestagnation (Stau) Ohr-APM:Ohr-Akupunkturmassage (APM): Stimulation der Tsubo's (Akupunkturpunkte) mit APM-Stift um einen ungehinderten Energiefluss zu ermöglichen. Mobilisation der Wirbelsäule, DoIn (=Meridianyoga) Tapen: Ein Tape ist eine Baumwollbandage mit hautfreundlichem, atmungsaktiven Acrylat-Kleber. Tapes werden zur Behandlung von Muskulatur, Sehnen, Faszien (Weichteilkomponenten des Bindegewebe) sowie zur Korrektur von Bewegungsstörungen oder der Förderung des Lymphabflusses eingesetzt..... Empfehlung einer Ernährungsumstellung ( TCM-Ernährungsplan) und regelmäßig Bewegung - Faszientraining, Balancekissen, Theraband mit Trainingsanleitung,..... Kraft, Ausdauer.....Hot-Stone Massage Vitalisierende Tiefenentspannung durch gezielt gesetzte Wärme und der Wirkung wohltuender Aromaöle. Fußreflexmassage Es wird Angenommen, dass jedem Organ oder Körperteil eine bestimmte Zone der Fußsohle bzw. Fußrist entspricht. Die Stimulation dieser Region wirkt sich positiv auf das entsprechende Organ oder Körperteil aus. Bitte bringen Sie zur Behandlung ein Badetuch mit !
60 min.
EUR 72.00
Ganzkörperenergieausgleich ist eine Kombination aus verschiedenen Techniken, individuell angepasst an die jeweilige Konstitution. Faszien: Faszien sind feine, zähe bindegewebige Häute, hüllen beim Menschen die Muskeln ein und grenzen diese voneinander ab. Bei Schmerzen des Bewegungsapparates stehen verklebte Faszien als Ursache unter Verdacht. Faszien werden mittels verschiedener Methoden (Faszientapes, myofasziale Techniken - manuelle in Verbindung mit Massage Cups od. Faszientools, Selbstbehandlung mittels Faszienrolle) gelöst Schröpfen: Ausscheidung von Schlackenstoffen und Lösung von Bindegewebsschichten durch die Sogwirkung der Schröpfgläser. Verbesserung des Energieflusses in den Organgen. Gua-Sha (asiatische Behandlungstechnik): Anregung des Stoffwechsels und Entgiftung des Körpers durch vorsichtiges Schaben der Haut. Moxa (Beifußkraut): Wärmebehandlung bei Kältestagnation (Stau) Ohr-APM:Ohr-Akupunkturmassage (APM): Stimulation der Tsubo's (Akupunkturpunkte) mit APM-Stift um einen ungehinderten Energiefluss zu ermöglichen. Mobilisation der Wirbelsäule, DoIn (=Meridianyoga) Tapen: Ein Tape ist eine Baumwollbandage mit hautfreundlichem, atmungsaktiven Acrylat-Kleber. Tapes werden zur Behandlung von Muskulatur, Sehnen, Faszien (Weichteilkomponenten des Bindegewebe) sowie zur Korrektur von Bewegungsstörungen oder der Förderung des Lymphabflusses eingesetzt..... Empfehlung einer Ernährungsumstellung ( TCM-Ernährungsplan) und regelmäßig Bewegung - Faszientraining, Balancekissen, Theraband mit Trainingsanleitung,..... Kraft, Ausdauer.....Hot-Stone Massage Vitalisierende Tiefenentspannung durch gezielt gesetzte Wärme und der Wirkung wohltuender Aromaöle. Fußreflexmassage Es wird Angenommen, dass jedem Organ oder Körperteil eine bestimmte Zone der Fußsohle bzw. Fußrist entspricht. Die Stimulation dieser Region wirkt sich positiv auf das entsprechende Organ oder Körperteil aus. Bitte bringen Sie zur Behandlung ein Badetuch mit !
30 min.
EUR 42.00
Energieblockaden und Spannungen lösen WAS IST SHIATSU? Eine japanische Körperarbeit, wobei der Energiefluß angeregt wird. WAS BEDEUTET NAIKIDO? „Weg der inneren Energie“ WAS BEWIRKT SHIATSU? Aktivierung der Selbstheilungskräfte und Stärkung des Immunsystems. WOBEI HILFT SHIATSU? Shiatsu sollte in erster Linie als Gesundheits- vorsorge betrachtet werden. Es steigert das allgemeine Wohlbefinden und wird erfolgreich eingesetzt bei: Störungen des Bewegungs- apparates und der Muskulatur Verspannungen Kopfschmerz/Migräne Ernährungsproblemen Verdauungsstörungen Schlafstörungen Menstruations– und Wechselbeschwerden Stresssymptomen Vitalitätsverlust / Antriebslosigkeit Burn out– Symptomen Trauerarbeit Neuorientierung Bewusstseinsbildung Loslassen von körperlichen und seelischen Spannungen Shiatsu ersetzt keinen Arztbesuch, wird aber begleitend und unterstützend zur ärztlichen Behandlung eingesetzt! Bitte bringen Sie zur Behandlung mit: Sportbekleidung, Handtuch, frische Socken
60 min.
EUR 72.00
Energieblockaden und Spannungen lösen WAS IST SHIATSU? Eine japanische Körperarbeit, wobei der Energiefluß angeregt wird. WAS BEDEUTET NAIKIDO? „Weg der inneren Energie“ WAS BEWIRKT SHIATSU? Aktivierung der Selbstheilungskräfte und Stärkung des Immunsystems. WOBEI HILFT SHIATSU? Shiatsu sollte in erster Linie als Gesundheits- vorsorge betrachtet werden. Es steigert das allgemeine Wohlbefinden und wird erfolgreich eingesetzt bei: Störungen des Bewegungs- apparates und der Muskulatur Verspannungen Kopfschmerz/Migräne Ernährungsproblemen Verdauungsstörungen Schlafstörungen Menstruations– und Wechselbeschwerden Stresssymptomen Vitalitätsverlust / Antriebslosigkeit Burn out– Symptomen Trauerarbeit Neuorientierung Bewusstseinsbildung Loslassen von körperlichen und seelischen Spannungen Shiatsu ersetzt keinen Arztbesuch, wird aber begleitend und unterstützend zur ärztlichen Behandlung eingesetzt! Bitte bringen Sie zur Behandlung mit: Sportbekleidung, Handtuch, frische Socken
EUR 100.00
Leiter 5~Tibeter~, Naikido-Shiatsu, TCM-Ernährung Renate Jungwirth
Termine
Di. 19.09.2017 09:00
Di. 19.09.2017 19:00
Di. 26.09.2017 09:00
Di. 26.09.2017 19:00
Di. 03.10.2017 09:00
Di. 03.10.2017 19:00
Di. 10.10.2017 09:00
Di. 10.10.2017 19:00
Di. 24.10.2017 09:00
Di. 24.10.2017 19:00
Di. 31.10.2017 09:00
Di. 31.10.2017 19:00
Di. 07.11.2017 09:00
Di. 07.11.2017 19:00
Di. 14.11.2017 09:00
Di. 14.11.2017 19:00
Di. 21.11.2017 09:00
Di. 21.11.2017 19:00
Di. 28.11.2017 09:00
Di. 28.11.2017 19:00
Beschreibung
Sind fünf aufeinander aufbauende Körper,- und Atemübungen. Sie haben Ihren Ursprung im Yoga. Die Übungen bieten uns einen sanften Weg zur ganzheitlichen Stärkung auf körperlich-, emotionaler und mentaler Ebene. Sie helfen uns beim Umgang mit Stressbewältigung und fördern somit Ruhe und Gelassenheit. Bei täglicher Durchführung der Übungen lernen wir die Wahrnehmung von Energieblockaden und den Qi-Fluss zu spüren.Sie sind leicht erlernbar, bei geringem Zeitaufwand und überall durchführbar, ohne Hilfsmittel.
Mitzubringen sind:
Bequeme Bekleidung, Yogamatte, ev. rutschfeste Socken, Trinkflasche
Ort: 4533 Piberbach-City, Pibersaal
EUR 100.00
Leiter 5~Tibeter~, Naikido-Shiatsu, TCM-Ernährung Renate Jungwirth
Termine
Di. 19.09.2017 10:00
Di. 19.09.2017 18:00
Di. 26.09.2017 10:00
Di. 26.09.2017 18:00
Di. 03.10.2017 10:00
Di. 03.10.2017 18:00
Di. 10.10.2017 10:00
Di. 10.10.2017 18:00
Di. 24.10.2017 10:00
Di. 24.10.2017 18:00
Di. 31.10.2017 10:00
Di. 31.10.2017 18:00
Di. 07.11.2017 10:00
Di. 07.11.2017 18:00
Di. 14.11.2017 10:00
Di. 14.11.2017 18:00
Di. 21.11.2017 10:00
Di. 21.11.2017 18:00
Di. 28.11.2017 10:00
Di. 28.11.2017 18:00
Beschreibung
Aktivierung der Körperzellen mit dem Körperzellensong im Freestyling.
Stimulierung der Fußreflexzonen zur Stärkung des Immunsystems (Pino-Triggerball).
Spezielle Übungen zum Lösen von Verklebungen der Faszien (Pino-Faszienrolle).
Gezieltes Muskeltraining mit dem PinoFit-Band und Stabilisierung des Gleichgewichtes (Balancekissen).
Dehnung der Meridiane zum Entspannen und Spüren des Energieflusses.
Mitzubringen sind:
Bequeme Bekleidung, Yogamatte, ev. rutschfeste Socken, Trinkflasche
Ort: 4533 Piberbach-City, Pibersaal